NARVA Schwibbogenkette mit Holzschaft

Schwibbögen sind erzgebirgische Lichterbögen zur Weihnachtsdekoration. Mitte des letzten Jahrhunderts in die Fenster vieler Häuser, auch weit außerhalb der Erzgebirgsregion gestellt. Die dargestellten Motive spiegeln den Alltag der Bergleute und ihrer Familien wider.

 

Weitere Varianten zeigen christliche Motive aus der Weihnachtsgeschichte oder den Wald und dessen Tiere. Ein weiteres bekanntes Motiv ist die Kirche des für seine Volkskunst bekannten Erzgebirgsdorfes Seiffen.

 

Kerzenform und Befestigung

Die Ketten sind mit Spitzkerzen versehen. Jede Kerze hat eine Lichtleistung von 3 Watt. Die Kerzen stehen senkrecht auf dem Schwibbogen. Dafür sorgt die bewährte Senkrechtklemme, zusammen mit der kräftigen Stahlfeder.

 

Farbe und Qualität

Die hochwertigen Kabel und die in Spritzguss hergestellten Kunststoffteile der Lichterketten werden in Deutschland gefertigt. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Farbe und den Glanz. Die Halterungen der Kerzen sind bei der Schwibbogenkette transparent und das Kabel in weiß. Die Klammer und die Spitzkerze sind durch den Holzschaft verbunden. Der Tradition nach werden die Holzteile im Erzgebirge gefertigt.

 

Handwerkliche Herstellung

Kabel und Spritzgussteile sind maschinell hergestellt, natürlich. Nur so ist eine gleichbleibende Qualität und ein vernünftiger Herstellungspreis realisierbar. Dennoch steckt in den Lichterketten jede Menge handwerkliche Arbeit. Die Endmontage und Verpackung findet in einer geschützten Werkstatt in Angermünde statt.

 

Holzsorten

Die Schwibbogenkette mit Holzschaft bekommen Sie in 10 unterschiedlichen Holzsorten. Bei den Holzsorten können Sie zwischen 7 heimischen Hölzern und 3 exotischen Sorten wählen. Jede Hülse aus Holz ist aufwändig gedrechselt.

 

NARVA- Schwibbogenkette. Zuleitungslänge 150cm, 7 oder 10 Kerzen, Abstand 12cm

Narva Baumkette Lichterkette Schwibbogenkette mit Holzschaft

39,99 €Preis